panorama1 panorama4 panorama3 panorama5 panorama6 panorama2 panorama8 panorama7 panorama11 panorama9 panorama13 panorama9 panorama12 panorama14 panorama15 panorama16 panorama17

Eine Auszeichnung für ausserordentliche Verdienste zugunsten des Tourismus

Tourismus Award 2014

Mit einem festlichen Anlass ehrte das Tourismus Forum Luzern (TFL) am Samstag, 17. Mai 2014, im ausverkauften Verkehrshaus Luzern verdiente Persönlichkeiten und Organisationen für ihren vorbildlichen Einsatz für den Tourismus in der Zentralschweiz. Es sind dies die Gemeinde Andermatt, welche mit politischer Weitsicht das «Wunder von Andermatt» erst möglich gemacht hat, Urs Leierer, Festival Director, welcher mit dem Blue Ball Festival wesentlich zur Ausstrahlung der Stadt Luzern als Musikstadt beiträgt, sowie die Familie Hauser, welche seit 1861 das Hotel Schweizerhof bereits in fünfter Generation führt und sich für Tourismus und Gesellschaft engagiert.

Im Verkehrshaus herrschte am Samstag eine grossartige Galastimmung: 400 Gäste aus der Zentralschweiz feierten wichtige Persönlichkeiten des Tourismus. Für Unterhaltung sorgten die Walliser Poplady Sina und Michael Gammenthaler, der mit seinen Tricks und Gags verblüffte. Ein weiterer Gast war der Journalist, Publizist und Kolumnist Peter Rothenbühler, der mit viel Witz und Humor über die Gastfreundschaft sinnierte. Der Abend wurde unterhaltsam moderiert von Sven Epiney.

Das Festival der Gastfreundschaft wurde vom Tourismus-Forum Luzern organisiert. Diese Organisation feiert dieses Jahr das 20-jährige Bestehen und wird präsidiert von Werner Häfliger. Dem Tourismus-Forum gehören rund 350 Personen und Firmenvertreter aus der Wirtschaft an, die jährlich über eine halbe Million Franken fürs Tourismusmarketing in der Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstättersee zur Verfügung stellen. Werner Häfliger: «Wir sind eine starke Gemeinschaft für einen florierenden Tourismus. Vom Hotel übers Restaurant bis hin zum Bäcker, Metzger, Schreiner, Landwirt, Versicherungsagent und Festveranstalter: Alle profitieren direkt oder indirekt von der touristischen Wertschöpfung. Darum wollen wir alles unternehmen, damit der Wirtschaftsmotor Tourismus weiterhin eine wichtige Rolle spielt!».

18 Gewinner von 2002 bis 2014

Die Verleihung des Tourismus-Awards fand erneut im Rahmen eines grossen Galaabends statt. Nebst den drei neuen Award-Gewinnern wurden bisher folgende Personen ausgezeichnet: 2002 Alfred N. Becker, 2003 Georges Bucher († 2010), 2004 Dr. Hermann Heller († 2008), 2005 Edwin und Rosmarie Schmidli, 2006 Dr. h.c. Waldis († 2013), 2007 Michael Haefliger, 2008 Bucherer AG, 2009 Rudolf Freimann, 2011 Pilatusbahnen AG, 2012 Walter Schmid, Verband Zentralschweizer Elektroinstallationsfirmen VZEI und Naturarena Rotsee, 2013 Verein und Stiftung für die Erhaltung der Museggmauer, CabriO® Stanserhorn-Bahn, RailAway – René Kamer.

Die Gewinner des Tourismus Awards 2014

Und dies sind die Gewinner der drei Tourismus Awards, die 2014 verliehen worden sind: V.l.n.r. Martin Jörg, Karl Poletti und Roger Nager in Vertretung der Einwohnergemeinde Andermatt, Urs Leierer und Pirmin Lötscher vom Blue Balls Festival sowie Patrick und Mike Hauser vom Hotel Schweizerhof

Blue Balls Festival – Urs Leierer:

Event-Award für grosse Kreativität und Engagement für Luzern als Musikstadt

Urs Leierer, Festival Director Blue Balls Festival
Blue Balls Music
Weinbergstrasse 31, 8006 Zürich
Telefon 043 243 73 25
hc.sllabeulb[ta]rereiel.sru

Einwohnergemeinde Andermatt:

Destinations-Award für politische Weitsicht und Innovationen der Behörden und Bevölkerung

Roger Nager, Gemeindepräsident
Kirchgasse 10, Postfach 50, 6490 Andermatt
Telefon 041 888 71 42
hc.ttamredna[ta]regan.regor

Familie Hauser – Hotel Schweizerhof Luzern:

Lifetime Award für grosse Weitsicht und Innovation sowie Engagement für Tourismus und Gesellschaft

Patrick Hauser
Hotel Schweizerhof Luzern
Schweizerhofquai, 8002 Luzern
Telefon 041 410 0 410
hc.nrezul-fohreziewhcs[ta]resuah.p

Die Findungskommission 2014

Findungskommission 2014

Die Findungskommission freut sich mit den Award-Gewinnern 2014: v.l.n.r. Fritz Erni, Corinne Häggi, Walter Schmid, Daniel Salzmann und Andreas Brennwald.

Die Voraussetzungen für Preisträger

Die Findungskommission erstellt jährlich eine Liste mit Nominationen von Persönlichkeiten, Institutionen und Unternehmen aus der Zentralschweiz, die durch aussergewöhnliche Leistungen im Toursimusbereich aufgefallen sind. Die Jury wird präsidiert von Walter Schmid, Ehrenpräsident TFL und Award-Gewinner 2012. Weiter sind in der Findungskommission die beiden Hauptsponsoren vertreten. 2014 waren dies Daniel Salzmann, Luzerner Kantonalbank, und Andreas Brennwald, Bild+Ton. Ergänzt wird das Gremium von Corinne Häggi, Jörg Lienert, Personalselektion, und Fritz Erni, Art Deco Hotel Montana. Gewählt werden die Gewinner jeweils vom Gesamtvorstand des Tourismus-Forum Luzern.
Folgende Kriterien werden von der Jury in der Bewertung berücksichtigt:

  • Nachhaltigkeit
  • Konzept unterstützt die Positionierung von Luzern und der Zentralschweiz
  • Nachweisliche, effektive PR-Wirkung
  • Wirtschaftlichkeit
  • Anreiz zur Nachahmung
  • Hoher Innovationscharakter
  • Überregionale Bedeutung
  • Sympathiewirkung nach innen und aussen.

Tourismus Forum Luzern TFLBahnhofstrasse 3 CH-6002 Luzern Tel. 041 227 17 17 hc.nrezul-lft[ta]ofni powered by SR&P

panorama1 panorama4 panorama3 panorama5 panorama6 panorama2 panorama8 panorama7 panorama11 panorama9 panorama13 panorama9 panorama12 panorama14 panorama15 panorama16 panorama17